Hautbehandlung

Behandlung aller Hauterkrankungen, Haarerkrankungen und Allergien sowie individueller Hauttherapien bei Hauterkrankungen.

Individuelle Hauttherapie und Hautkrebsvorsorge bei Hauterkrankungen

Leistungsspektrum unserer Privatpraxis für Dermatologie

  • Diagnostik und Therapie sämtlicher Hauterkrankungen, Erkrankungen der Haare, Nägel und Schleimhäute
  • Untersuchung von Muttermalen mit computergestützter Videomikroskopie und Bildspeicherung
  • Operative Entfernung von gut- und bösartigen Hautveränderungen mit kosmetischen Nahttechniken
  • Lasertherapie von Hautveränderungen
  • Individuelle Hauttypberatung und apparative Hautfunktionsdiagnostik
  • Allergiediagnostik und Therapie allergischer Erkrankungen
  • Kinderdermatologie
  • Diagnostik und Therapie von Enddarmerkrankungen, Hämorrhoiden, Proktologie, Tumorvorsorge, Juckreiz
  • Photodynamische Therapie bei Hautkrebs
  • Infrarotlicht zur Warzenentfernung, UV-Bestrahlungen
  • Alle Allergietests und Allergiebehandlungen
  • Spezielle Kinder-Allergologie, Neurodermitisbehandlung
  • Hyposensibilisierung bei Heuschnupfen und Asthma

Die Dermatologie ist das medizinische Fachgebiet für sämtliche Erkrankungen und Probleme der Haut. Aufgrund der langjährigen Ausbildung zum Hautarzt und des fundierten Verständnisses vom Aufbau und der Funktion der Haut können unsere spezialisierten Hautärzte ein weites Spektrum an Diagnostik und Therapien von Hauterkrankungen, Hautkrebserkrankungen und Venen- und Allergieproblemen anbieten. Chronische Hauterkrankungen wie Ekzeme, Warzen, Schuppenflechte, Neurodermitis und Pilzerkrankungen werden durch eine Vielzahl uns zur Verfügung stehender Therapiemöglichkeiten behandelt. Neben Salbentherapien, Tabletten, Infusionen, immunmodulatorischen Therapiekonzepten und UV-Licht-Bestrahlungen finden auch naturheilkundliche Behandlungen statt. Auch die Naturheilkunde kann mit Eigenblut, Akupunktur, Homöopathie, Darmsanierung bei vielen Hauterkrankungen helfen.

Eine genaue Untersuchung Ihrer auffälligen Muttermalen, Leberflecken oder hautkrebsverdächtigen Veränderungen der Haut kann in unserer Hautarzt-Praxis ausschließlich mit der Computer-Auflicht-Mikroskopie (Mole-Analyzer, Fotofinder) erfolgen.

Mit dieser sehr innovativen Methode werden die Muttermale in 70facher Vergrößerung am Computer betrachtet und untersucht. Bei Auffälligkeiten kann  der im Computer integrierte Mole-Analyzer das Muttermal einscannen und mit 100%iger Sicherheit als gut- oder bösartig einstufen. Ferner werden die Muttermale zur Verlaufskontrolle eingespeichert. Somit können bereits kleinste Veränderungen in Muttermalen erkannt werden. Störende Muttermale können entweder mit dem Laser oder operativ entfernt werden.

Bei bestehenden Hautkrebsvorstufen (sog. aktinische Keratosen) werden diese mit einem Laser entfernt. Tiefer eindringende Hautkrebsarten wie Basaliome, Spinaliome oder Melanome werden unter histologischer Kontrolle operativ mit kosmetischen Nahttechniken beseitigt. Ferner erfolgen Laborkontrollen und Ultraschall-Untersuchungen der Lymphknoten zur Tumorvorsorge. Die Photodynamische Therapie (PDT) entfernt Hautkrebsvorstufen und verschiedene Arten des weißen Hautkrebses mit einer Kombination aus lichtsensibilisierender Creme und einer speziellen Belichtung (kaltes Rotlicht).

Rosazea und Couperose vom Hautarzt behandeln

Die Rosazea ist eine mit erweiterten Äderchen und entzündlichen Knoten assoziierte Hauterkrankung in der Mitte des Gesichtes. Betroffenvon der Rosazea sind hellhäutige Männer und Frauen des mittleren Alters. Wir Hautärzte behandeln die Rosazea mit Salben, Laser, Gefäßlaser, medizinischer Kosmetik undgegbenfalls mit Tabletten.

Akne und Aknebehandlung durch den Hautarzt

In unserer Hautarzt-Praxis können alle Formen der Akne erfolgreich behandelt werden. Die Akne ist eine Entzündung und Verstopfung der Talgdrüsen der Haut. Ursächlich mitverantwortlich sind eine gesteigerte Verhornung der Talgdrüsen, hormonelle Schwankungen und Bakterien-Besiedelungen der Haut. Die klassische Akne beginnt mit dem 13.-15. Lebensjahr und verschwindet nach der Pubertät. Ferner gibt es Spätformen der Akne mit Beginn nach dem 20.-30. Lebensjahr. Bei den zahlreichen Akneformen (Akne papulopustulosa, Akne comedonica, abszedierende Akne, Aknenarben, Unterlagerungen, grobporiger Haut und Hautunreinheiten wird durch die leitenden Hautärzte der Hautarzt-Praxis eine effektive und individuelle medizinische Aknetherapie angeboten.

Unsere Akne Therapien

Eine effektive Akne-Therapie bei uns ist das Fruchtsäure-Peeling. Das Fruchtsäure-Peeling ist eine effektive Behandlungsmethode zur Behandlung von unreiner Haut, Pigmentflecken und von Akne im Gesichts-, Hals- und Decolleteebereich sowie am Rücken. Unter ärztlicher Anleitung führt das Chemical-Peeling über einen Schälprozeß an der Haut zu einem feinporigen, frischen und geschmeidigen Hautbild. Ferner können mit einem speziellen Laser die Entzündungen und Hauterscheinungen der Akne deutlich reduziert werden. Sie können somit von der unmittelbaren Zusammenarbeit unserer in der medizinischen Kosmetik ausgebildeten Fachkräfte mit unseren Hautärzten profitieren. Ständige Schulungen und Weiterbildungen der Ärzte und Kosmetikerinnen sowie der Einsatz modernster Geräte gewährleisten eine medizinische Kosmetik auf hohem Niveau. Ferner führen wir die Microdermabrasion durch. Diese schonende aber effektive Behandlungsmethode ist geeignet zur Behandlung grobporiger, zu Unreinheiten neigender Haut, Akne und Aknenarben, Pigmentflecken sowie Sonnenschäden der Haut.

Gerade bei der Akne können durch die Kombination aus
– Erstkontakt und Hautdiagnostik beim unseren Hautärzten in der Sprechstunde
– Gegebenenfalls medikamentöse Begleittherapie, Salbenverordnungen
– Ausreinigung und Behandlung durch unsere Kosmetikerinnen und Hautärzte
– Fruchtsäure-Akne-Peeling oder Microdermabrasion
– Lasertherapie mit dem Akne-Gefäß-Laser
– Lichttherapie mit dem Akne-Blaulicht
hervorragende medizinische und kosmetische Ergebnisse erreicht werden. Somit bleiben oftmals drohende Aknenarben erspart.